Logo der SHK Essen

A&M auf der SHK Essen

So langsam kommen wir bei Ansel & Möllers wieder in den Messe-Rhythmus. Die erzwungene Corona-Pause ist überstanden und Freude auf persönliche Gespräche mit den Pressevertretern groß.

Zuletzt stand die SHK Essen auf dem Plan. Die Messe ist in der Sanitär- und Heizungs-Branche eine der größten Europas und richtungsweisend für die Zukunft. Für uns bedeutete das: Vorbereitungen treffen und vor Ort mit der Presse unterhalten. Unseren Kunden Geberit unterstützten wir bei der SHK Essen vor allem bei der Terminplanung mit Journalisten und dem Anpassen von Pressemitteilung. Für Resideo gingen wir auch vor Ort ins Gespräch.